Hundefotografie bei Engelbert Sutter

 

„Fotografie ist eine Art von Fühlen, Berühren und Lieben. Was man auf Film gebannt hat, ist für immer festgehalten … es weckt Erinnerungen an Kleinigkeiten, lange nachdem man alles vergessen hat." Aaron Siskind (1903-1991)

 

Unser Leben besteht aus vielen aneinandergereihten kostbaren Momenten. Oft schenken wir ihnen zu wenig Aufmerksamkeit, oder erkennen ihren wahren Wert nicht auf Anhieb, weil uns die Zeit dazu fehlt. Dennoch fließt unser Leben in jedem Moment weiter und lässt sich nicht anhalten.

Mir gefällt der Gedanke, dass ich mit meiner Kamera manchmal die Zeit anhalten kann und so kostbare Momente zu wertvollen Schätzen werden – die einzigartig sind.

Meine Liebe für Tierfotografie entdecke ich durch meine Projektarbeit mit Desirée und Sandra von Ländle-Gassi. Mit ihren immer gut gelaunten Hunden verbrachten wir viele lustige Stunden und es entstanden natürliche, einzigartige Bilder. Ich lernte viel von den liebenswürdigen Vierbeinern und erkannte, dass jedes Tier eine eigene Ausstrahlung, Charakter und Bewegung hat.

Gerne fange ich auch einzigartige Momente von Ihnen und ihrem Liebling ein. Eine entspannte Atmosphäre, im Freien, bei Ihnen zu Hause oder im Studio, steht absolut im Vordergrund. So entstehen einzigartige Aufnahmen, die Ihnen bestimmt Freude machen.

 

Mehr zu mir und meinen Arbeiten erzähle ich Ihnen gerne bei einem persönlichen
Gespräch.

Rufen Sie mich an, ich freue mich auf Ihre Anfragen und Herausforderungen.

 

Telefonnummer: 0043 650 3100243

 

 

Die Fotografien auf der Ländle Gassi Homepage stammen alle von Engelbert Sutter.

Ausgenommen die Schnappschüsse unter der Rubrik "Aktuelles".